Die helle, freundliche Ferienwohnung liegt im ersten Stock des Bahnhofsgebäudes und hat einen wunderbaren Rundumblick über die Boddenwiesen, den Bodstedter Bodden und die alte Eisenbahnbrücke. Da wir selbst Architekten sind, haben wir uns natürlich Mühe gegeben, die alten Strukturen und Bauelemente weitgehend zu erhalten, um die Eigenart des Gebäudes zu bewahren und die frühere Nutzung erlebbar zu machen. So wurden die Dielenböden erhalten und die Holzfenster originalgetreu erneuert.

Die Wohnung ist mit Korbmöbeln und antiken Bauernmöbeln individuell eingerichtet: Der große Wohnraum hat einen schönen Essplatz, von dem man weit über die Boddenwiesen sehen kann. Ein Kamin schafft auch an kalten Abenden Behaglichkeit. Von der offenen Küchenzeile schaut man über das Land und nutzt die gute Küchenausstattung und das schöne Geschirr von Hedwig Bollhagen, um ambitionierte Menüs aus dem Angebot der regionalen Produkte zu kochen, zumal es am großen Esstisch auch Platz genug für Gäste gibt.

Die Nordwohnung

Apartments: Gartenwohnung . Südwohnung . Dachwohnung

Startseite

Preise

Umgebung

Kontakt

Links

Anfahrt


Impressum